SRC UKW Funk - Segel- und Motorbootschule Hard

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

SRC UKW Funk

Schiffsführer einer mit UKW ausgestatteten Yacht am Meer benötigen das SRC Seefunkzeugnis. Sobald eine UKW-Funk-Anlage vorhanden ist, ist es – entgegen einer weit verbreiteten Annahme – irrelevant, ob die Anlage benutzt wird oder nicht. Ihr bloßes Vorhandensein an Bord erfordert dass der Schiffsführer über das entsprechende UKW-Sprechfunkzeugnis verfügt.

Unser Kursraum ist mit ausreichend echten Funkgeräten verkabelt, hier wird wirklich gefunkt! Jeder Teilnehmer gerät mehrfach mit seiner fiktiven Yacht in Schwierigkeiten und sendet seine entsprechenden Notsignale! Solide Ausbildung mit viel Praxisübung. Wir nehmen uns Zeit für Sie und schulen auf original ICOM Funkgeräten. Die Prüfung erfolgt jeweils 14 Tage nach dem Kurs an den gleichen Geräten bei uns vor OrtBitte frühzeitig anmelden, die vorbereitenden Unterlagen zum Kurs werden von uns nach Anmeldung zu Verfügung gestellt! Auch hier können Sie zur Unterstützung von unserem e-learning Programm profitieren!
Achtung hierin unterscheiden wir uns! Max 12. Teilnehmer je Kurs, jeder Funkteilnehmer hat ausreichend Zeit für Praxis! Kurssprache/Prüfungsfragen in Deutsch, Funksprache Englisch (SRC), Grundkenntnisse der englischen Sprache sind Grundvoraussetzung beim SRC. Wir garantieren top Qualität in der Ausbildung, ausreichend Funkgeräte und perfekte Infrastruktur, die Prüfer kommen zu uns angereist, Prüfung in unseren Schulungsräumen auf den Ihnen vertrauten Geräten! Vergleichen Sie uns hier nicht mit irgendwelchen herumreisenden Anbietern, unser Kursleiter DI Thomas Gantioler ist ein erfahrener Skipper und Garant für tolle, lehrreiche Kurstage.
2017
SRC3 17.11. 17.00-22.00 + 18.11. 09.00-13.00 noch 1 Platz frei
SRC4 18.11. 14.00-22.00 + 19.11. 09.00-13.00 noch 5 Plätze frei
2018
SRC1 16.03. 17.00-22.00 + 17.03. 09.00-13.00 
SRC2 17.03. 14.00-20.00 + 18.03. 09.00-13.00 
SRC3 09.11. 17.00-22.00 + 10.11. 09.00-13.00 
SRC4 10.11. 10.00-22.00 + 11.11. 09.00-13.00 

Kurstarif incl. Schulungsunterlagen: € 360,00 
Übungsbögen Prüfung: € 20,50
Prüfungsgebühr/Ausstellung des Funkzeugnisses € 84,00
Teilnehmerzahl je Kurs: min 7 max 12
Prüfungstermin jeden 1.Samstag/Monat 10.00



 
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü